Angebot merken
England

Cornwall & zauberhaftes Südengland

Stattliche Herrenhäuser, blühende Gartenpracht und die malerische Südküste

Nächster Termin: 15.08. - 20.08.2018 (6 Tage)
  • TAXI-Service ab Haustür
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC, Miniküche etc.
  • 5x Übernachtung in guten Mittelklassehotels mit engl. Frühstücksbuffet
  • Hotel direkt in Cornwall
  • 5x 3-Gang-Menü oder Buffet
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV etc.
  • Fährüberfahrten
  • Stadtbesichtigung Exeter
  • Stadtrundgang Brighton
  • Stadtbesichtigung Salisbury
  • Rundfahrt Cornwall
  • 1x Cream Tea in Cornwall
  • 1x Eintritt Lanhydrock Herrenhaus & Garten
  • Rundfahrtenprogramm wie beschrieben
  • deutschsprachige, fachkundige permanente Reiseleitung (2. Tag bis 5. Tag)
  • TAXI-Service bis Haustür
  • Eintrittsgelder exklusive
ab 899,00 € 6 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
15.08. - 20.08.2018
6 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
899,00 €
15.08. - 20.08.2018
6 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
1054,00 €

Cornwall & zauberhaftes Südengland

Stattliche Herrenhäuser, blühende Gartenpracht und die malerische Südküste

Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
England
Einleitung

Verträumte Fischerdörfer, stattliche Herrenhäuser, karge Moore und sanfte Hügellandschaften – Südengland und seine Grafschaft Cornwall legen sich ihren Gästen mit Anmut zu Füßen. Kommen Sie mit uns in diesen bezaubernden Landstrich und erleben Sie Panoramen wie aus dem Bilderbuch.

Reiseverlauf

1. Tag: Schiffsreise Ärmelkanal

Lassen Sie uns am Morgen starten zu einer wohl einzigartigen und faszinierenden Rundreise durch die schönsten Landschaften und Städte Südenglands. Die Reise führt uns zunächst zur französischen Küste nach Calais. Hier kurze Fährüberfahrt. Von Weitem erkennen Sie schon die Kreidefelsen von Dover. Sobald wir Großbritannien erreicht haben, werden Sie von der landschaftlichen Schönheit beeindruckt sein. Übernachtung und Abendessen im Raum Bristol.


2. Tag: Bristol – Glastonbury – Lanhydrock Herrenhaus – Cornwall

Fahrt durch die Grafschaft Somerset nach Glastonbury. Sie besichtigen die Überreste der aus dem 13. Jh. stammenden Abtei, in der König Artus begraben sein soll. Nachmittags besichtigen Sie das imposante Herrenhaus Lanhydrock House, inmitten einer 400 ha großen Garten- und Parklandschaft gelegen. Das Haus, das ursprünglich aus dem 17. Jh. stammt, brannte 1881 bis auf die Eingangshalle und den Nordflügel ab. Der Wiederaufbau erfolgte im Stil des viktorianischen Tudor. Lanhydrock House gilt als schönster Landsitz Südenglands. Das viktorianische Prunkstück bietet Antiquitäten aus aller Welt, wertvolles Porzellan und eine alte Kücheneinrichtung. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel für die nächsten zwei Tage im Raum Cornwall. Abendessen im Hotel.


3. Tag: Cornwall – St. Michael’s Mount – St. Ives

Lernen Sie auf einem Tagesausflug Cornwall kennen! Sie fahren zunächst entlang der „Cornischen Riviera“ nach Penzance. Kurz vor Penzance befindet sich das ehemalige Benediktinerkloster St. Michael’s Mount, dessen Gegenstück Mont St. Michel in der Normandie steht. Gleich hinter der nächsten Ecke gedeihen in Parkanlagen subtropische Pflanzen und Palmen. Den Nachmittag verbringen Sie im Künstler- und Badeort St. Ives: Nicht nur das ungewöhnliche Licht, auch die besondere Atmosphäre von St. Ives zog damals wie heute viele herausragende Künstler an. Am heutigen Tag laden wir Sie noch zu Tee und Gebäck „à la Rosamunde Pilcher“ ein. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


4. Tag: Cornwall – Dartmoor National Park – Exeter

An Ihrem heutigen Tag erwartet Sie das sagenumwobende Dartmoor. Fahrt durch die wildromantische Landschaft des Dartmoor Nationalparks, welcher schon bei Sir Arthur Conan Doyle und Agatha Christie Schauplatz zahlreicher Kriminalgeschichten gewesen ist. Die kleinen Dartmoor-Ponies laufen frei durch die offene Moor- und Heidelandschaft. Daneben prägen prähistorische Stätten und „Tors“ – Granitfelsen, die mitunter bizarre Formen bilden – sowie die sogenannten „Clapper Bridges“ das Bild. Weiterfahrt nach Exeter, Grafschaftshauptstadt von Devon. Römische Stadtmauern, das mittelalterliche Kathedralenviertel sowie Häuserzeilen aus der Tudor- und Stuart-Zeit prägen das Stadtbild. Abendessen und Übernachtung im Hotel im Raum Exeter/Torquay.


5. Tag: Kathedrale Salisbury – Seebad Brighton

Besuch der Stadt Salisbury mit seiner berühmten Kathedrale. Sie gilt als herausragendes Beispiel für die englische Frühgotik und hat den höchsten Kirchturm Großbritanniens. Ihre Reise führt Sie weiter nach Brighton, das bekannteste Seebad der englischen Südküste. Besonders sehenswert ist der „Royal Pavillon“, ein im indischen Mogulstil erbauter Märchenpalast lässt Sie von der damaligen Zeit träumen. Brighton bietet aber noch viel mehr: Der große Yachthafen und die malerischen „Lanes“ (Gassen) im Fußgängerviertel mit vielen kleinen Häusern im britischen Stil. Abendessen und Übernachtung im Raum Brighton/Eastbourne.


6. Tag: Heimreise

Nachdem Sie ein letztes Mal das gute englische Frühstück genossen haben, beginnt unsere Rückreise Richtung Dover und der Küste. Nehmen Sie noch die letzten faszinierenden Eindrücke mit, bevor wir Südengland wieder mit dem Schiff verlassen. Abends Ankunft in Ihren Heimatorten.

Funke Touristik GmbH

Walter-Rathenau-Ring 48-50
D-59581 Warstein-Belecke

Tel.: +49 (0)2902 76634
Fax: +49 (0)2902 76665

info@funke-touristik.de